Newsletter November 2018

Viele (Fonds-) Anleger wurden im Oktober auf dem falschen Fuß erwischt, obwohl sie vermeintlich breit investiert waren. Für sentix Investoren hat es sich bezahlt gemacht, auf die Diversifikation der Anlagestile zu setzen.

Wie sich unsere Fonds auf dieses Szenario positionieren und wie die Entwicklung im abgelaufenen Monat war, erfahren Sie je nach Fonds hier:

sentix Fonds Aktien Deutschland   /   sentix Risk Return -A- (aktienorientiert)   /   sentix Risk Return -M- (Multi Asset)   


Crash oder Jahresendrallye?

Nach den Kursverlusten der letzten Tage ist dies sicher einer der meist gestellten Fragen. Die Volatilität ist zurück an den Aktienmärkten. Dies ist eine direkte Folge der seit Jahresstart stattfindenden Liquiditätsverknappung und der Verflachung der Zinsstrukturkurve am US Anleihenmarkt. 

Was sentix für das 4. Quartal erwartet, erläutert sentix-Gründer und Chef-Stratege Manfred Hübner im Video.

Zum Artikel


Fonds im Fokus: sentix Risk Return -M-

2018 ist, wie von uns im sentix Jahresausblick erwartet, ein turbulentes Jahr. Kurse und Stimmungen schwanken heftig und erzeugen bei den Anlegern Emotionen, die für unseren Investmentansatz hoch attraktiv sind. Dies schafft Gelegenheiten in vielen Anlageklassen. 

Gefragt ist eine Multi-Asset-Strategie, die sich auch in schwierigem Marktumfeld behauptet. Das ist dem sentix Risk Return -M- Fonds bislang eindrucksvoll gelungen.

Zum Bericht


Save the date: Webinar Kooperation mit Berenberg und sentix am 27. November 2018

Am Dienstag den 27. November nehmen wir Stellung zu der aktuellen Kapitalmarktentwicklung und unseren Erwartungen. 

Webinar-Einladungen abonnieren