Fünf Sterne!

Am 15. März 2013 startete der sentix Fonds Aktien Deutschland mit einer kühnen Vision: Smarter als ein ETF den Deutschen Aktienindex schlagen!

In einem Artikel haben wir unsere Vision und die dabei bestehende Herausforderung skizziert. Inzwischen lässt sich festhalten: das Konzept hat sich bewährt und ist tatsächlich eine smarte Alternative für alle, die im DAX effizient anlegen möchten. Mehr als 8% nach Kosten ist ein Anleger besser gefahren als mit ETFs*, der von Anfang an auf den sentix-Fonds gesetzt hat. In diesem Jahr liegt der Fonds nach Kosten fast 2% vor den bei Anlegern so beliebten ETF.

Diese herausragende Leistung zeigt sich auch beim Blick auf die aktuellen Bewertungen der Rating-Agenturen:

  • Patrick Hussy ist bei Citywire "A"-gerated für seine Managementleistung im sentix Fonds Aktien Deutschland und erreichte bei den diesjährigen Awards den 3. Platz in der Kategorie "Aktien Deutschland"
  • Bei Morningstar erreicht der sentix Fonds Aktien Deutschland aktuell die Top-Bewertung von 5 Sternen
  • Eine 5-Sterne-Bewertung gilt auch beim FWW FundStars Rating
  • Bei Scope erreicht der Fonds eine B-Bewertung und liegt damit auch hier in der Spitzengruppe
  • Bei LipperLeaders erhält der Fonds zur Zeit die höchste Bewertung für Total Return und Consistent Return

Das Wichtigste aber: diese Outperformance wurde nicht durch ein strukturell höheres Risiko erkauft. Volatilität, maximaler Drawdown und andere wichtige Fondskennzahlen sind denen von DAX-ETF sehr ähnlich.

Auch wenn solche Bewertungen immer nur Momentaufnahmen sind, braucht es doch gute bis sehr gute Ergebnisse über einen längeren Zeitraum, ehe solche Bewertungen erreicht werden können.

Sie legen in DAX-ETF an? Dann verzichten Sie nicht auf diese zusätzliche Ertragschance, seien Sie smart und wechseln zum sentix Fonds Aktien Deutschland!

 

* = Vergleich mit der Performance von fünf volumenstarken ETF auf den DAX in Deutschland